Zwischen Rhein und Neckar liegt eines der Weinbauzentren des Weingebietes Württemberg – die traditionsreiche Weinstadt Heidelberg.

Vermutlich seit der Römerzeit werden hier Trauben zu hochwertigen Weinen verarbeitet, denen sich auch der, im Viktor von Scheffels Studentenlied besungene, Zwerg Perkeo, dessen Aufgabe es eigentlich war, auf den Füllstand des Großen Weinfasses des Heidelberger Schlosses zu achten, nicht entziehen konnte.

Wein-Wanderweg
So wie auf diesem Wein-Wanderweg soll man bald mehr über den Weinbau zwischen Rhein und Neckar erfahren können.

Im südlichen Stadtteil Rohrbach wurde nun der traditionellen Weinkultur mit der Eröffnung des Erlebniswanderwegs „Wein und Kultur“ ein Denkmal zum Begehen gewidmet. Eine Karte und weitere Details finden Sie auf der Website weinwanderweg-rohrbach.de

Am Pfingstsonntag, dem 19. Mai 2013, war es so weit, der zwei Kilometer lange Rundweg durch die Rohrbacher Weinberge wurde durch Heidelbergs Oberbürgermeister Dr. Eckart Würzner feierlich eröffnet. Wanderer können hier ab sofort eines der ältesten Weinbaugebiete Württembergs auf eigene Faust erkunden und mehr über den Weinbau erfahren.

Bis zum Jahr 2015 soll der Erlebniswanderweg auf acht Kilometer Länge anwachsen und 26 Infotafeln angebracht werden, auf denen Interessierte alles über den Weinbau zwischen Rhein und Neckar erfahren können.

Erlebniswanderweg als Teil der Badischen Bergstraße

Rohrbach gehört zu den Gemeinden mit der ältesten Weinbautradition der Badischen Bergstraße, die sich, als eigener Weinbaubereich des Weinanbaugebietes Baden, vom hessischen Heppenheim bis zur 13 Kilometer südlich von Heidelberg gelegenen Stadt Wiesloch erstreckt. Zur Würdigung dieser langen Tradition entstand in Kooperation zwischen der Stadt Heidelberg, dem Geo-Naturpark Bergstraße-Odenwald und dem Obst, Garten und Weinbauverein Heidelberg-Rohrbach e. V. (OGW) dieser Erlebniswanderweg, der zu den Themen

  • Rebsorten,
  • Klima,
  • Weinkultur,
  • Geschichte,
  • Geologie und
  • Rebkrankheiten aufklären soll.

Landschaft und Weinbau in Deutschland können so hautnah erlebt werden und laden zum gemütlichen Spazierengehen zwischen den malerischen Weinbergen Rohrbachs ein.

Neue Attraktion bei Heidelberg – Erlebniswanderweg „Wein und Kultur“ feierlich eröffnet

War der Artikel hilfreich/informativ? Dann bewerten sie bitte mit 5 Sternen.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1 Bewertungen. Durchschnittlich: 5,00 von 5)
Loading...

Sie dürfen diesen Beitrag gern verlinken.

Klicken Sie einfach auf das Formularfeld und kopieren Sie sich den Link heraus.

Klicken Sie einfach auf das Formularfeld und kopieren Sie sich den Link heraus.

Klicken Sie einfach auf das Formularfeld und kopieren Sie sich den Link heraus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Abonnieren sie den WeinLetter

Die WeinLetter enthalten Informationen über uns, unsere Angebote, sowie Neuigkeiten aus der Wein-Branche.


Hinweise zum Anmeldeverfahren, Versanddienstleister, statistischer Auswertung & Widerruf in unserer Datenschutzerklärung.